MENÜ

Ganz schön stark

Jetzt Eigenheim planen

2.000 Bauprojekte im Netzwerk der 81fünf-Partner bedeuten hundertfache Expertise auf höchstem Niveau

Damit sich die Bauwende zum klimafreundlichen Wohnen immer weiter durchsetzt, braucht es für die Baufamilien in Bayern ein breites Angebot an ökologischen und energieeffizienten Holzhäusern, wie wir sie fertigen. Gleichzeitig braucht es bundesweit starke Partner, die im Sinne ihrer Kunden immer neue Entwicklungen und hohe Qualitätsstandards vorantreiben. Darum sind wir seit 2018 Partner in der 81fünf. 
 
In der 81fünf sind Holzbauunternehmen, Zimmereien, Planer und Architekten zusammengeschlossen, die den ökologischen Holzbau in Deutschland seit 25 Jahren weiterentwickeln. Was die Partner in diesem Netzwerk im vergangenen Jahr geschafft haben, kann sich sehen lassen: Rund 1.000 Häuser (vom Einfamilienhaus bis zum Mehrfamilienhaus) sind im vergangenen Jahr durch Partner der 81fünf entstanden. Dazu kommen noch 750 Modernisierungen oder Erweiterungen wie Anbauten oder Aufstockungen. Auch der Objektbau zeigt die Kraft der Zimmereien und Holzbaubetriebe: 70 Kindergärten, 20 Schulen und 90 Gebäude wie Industriehallen und Bürogebäude sind 2020 in Holzrahmenbauweise entstanden. 
 
Expertise immer verfügbar 
So wie wir, sind alle Partner der 81fünf inhabergeführte Unternehmen, was den Austausch untereinander besonders einfach macht. Für unsere Kunden bedeutet die Netzwerk-Zusammenarbeit ein großes Plus: Durch die Nähe zu über 90 Partnern können wir bei Bedarf auf die Erfahrungen und Expertise der insgesamt 2.000 Bauprojekte des vergangenen Jahres zurückgreifen. Jahr für Jahr entsteht ein enormer Fundus – immer auf dem höchsten Stand der Technik. Wir tragen mit unseren Projekten gern dazu bei, dass es stets mehr werden. 

Lass Dich von mir informieren!

Hier bekommst du regelmäßig die neusten Informationen zu meinen Projekten, bevorstehenden Messen, interessante Terminhinweise oder den neusten Lesestoff aus Holz, exklusiv zugeschickt.

Abonniere unseren Newsletter und du wirst einmal im Quartal auf den aktuellen Stand gebracht.